Teppiche

Ob als Natur oder Kunstfaser. Teppiche liefern Wohlbehagen.
Kein anderer Bodenbelag ermöglicht eine derart umfassende und vielfältige Auswahlmöglichkeit in Farbe, Struktur und Musterung.
Teppiche sind Schallschlucker, sowohl Raumschall- wie auch Trittschalldämmung sind bei keinem anderen Bodenbelag so gut.
Teppiche sind weich und warm.
Teppiche schonen Gelenke und Wirbelsäule.
Teppiche halten Staub- und Luftkeime fest, wobei die Luft bereits ab 40 cm über dem Boden reiner ist als bei Hartbelägen. Für den Allergiker sind niederfloorige Teppichböden aus synthetischen Fasern vorteilhafter als Hartbodenbeläge.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.